Altar Kirche Boltigen zur Campixx Week in der Schweiz

OMTalk in Boltigen Schweiz und Besuch der Kirche

An diesem Wochenende im Mai war es wieder so weit. Die nächste Runde vom OMTalk fand in Boltigen in der Schweiz statt. Bilder vom letzten OMTalk gibt es im Bericht “Verschollen in der Uckermark“. OMTalk ist ein Treffen von Personen aus dem Bereich Online Marketing / (SEO) Suchmaschinenoptimierung, welche ca. 1 Woche dem Alltag entfliehen um zusammen aktuelle Online Projekte […]

Skulptur Stürmische Wogen

Wenn dir Brunnenfiguren Angst machen

Obwohl es im Februar stellenweise immer noch sehr kalt ist, treibt es die Menschen hinaus in die Natur oder in eine andere Gegend, um sich irgendetwas anzusehen. Dabei genießen sie die ersten Sonnenstrahlen oder bestaunen Schneeglöckchen oder Winterlinge als Vorboten des Frühlings. Bei einem Spaziergang  den Lingnerterassen in Dresden, haben ich auf dem Weg zum Schloss Eckberg diese interessante Skulptur […]

Wenn die Hängebrücke wackelt – Saalekreis

Bilder von der Hängebrücke am Gotthardteich Merseburg im Landkreis Saalekreis. Obwohl ich im Saalekreis aufgewachsen bin, konnte ich mir bestimmte Sachen nicht ansehen. Der Grund war sicherlich, dass ich diese kleinen Details, die einen so im Alltagsgeschehen umgeben, gar nicht wahrgenommen habe. Erst als ich vor einigen Jahren meine Umgebung gewechselt habe und nur noch beruflich nach Merseburg komme, sehe […]

Kleines Kind beschützt kleinen Fisch

Das Bild oben ist beim Fischfest Moritzburg entstanden. Ich hatte einfach fotografiert, was ich so mit meinem Fotografenblick wahrgenommen habe und erst zu Hause am PC gemerkt, dass dieses Bild irgend etwas hat. Hier die Geschichte dazu. Das Fischfest in Moritzburg (Nähe Dresden, in Sachsen) findet jedes Jahr im Oktober statt. Dabei werden “schlachtreife” Fische aus dem Moritzburger Teich gefischt […]

Salzleckstein im Wald

Abstraktes Denkmal oder Salzleckstein?

Spaziergänge im Wald sind schon sehr erholsam. Obwohl ich meist keine Lust dazu habe, freue ich mich dann doch, wenn ich es mal gemacht habe. Neulich bei einem Ausflug in den Tharandter Wald habe ich dieses komische “Denkmal” gesehen. Ich dachte wirklich erst, es wäre wieder so eine neumodische Art, Kunst und Natur zu verbinden. Bei näherer Betrachtung habe ich aber […]